Neubau Sporthalle mit kulturellen Räumen, Magden

Bauherr: Gemeinde Magden
Architekt: ds.architekten eth sia
Jahr: 2012 bis 2015
Position: Baurealisator
Aufgabenbereich: Kostenschätzung, Kostenvoranschlag, Submission, Bauleitung mit Terminplanung und Kostenkontrolle
Herausforderung: öffentliche Beschaffungen, Altlastenentsorgung, Bauen im Grundwasser
Kosten: 11 Mio.
Adresse

Omlin Architekten GmbH
dipl. Architekten FH SIA
Burgunderstrasse 91
3018 Bern

Anfahrt mit ÖV

ab Bahnhof Bern

  • Ab Bern verkehren die S1 Richtung Fribourg und die S2 Richtung Laupen jeweils im Halbstundentakt. Fahren Sie bis zur Haltestelle Bümpliz Süd.
  • Gehen Sie durch die Unterführung und laufen Sie in entgegengesetzter Fahrtrichtung (Richtung Stadt) dem Bahngeleise entlang – am Restaurant Bahnhof-Süd vorbei.
  • Sie erreichen die Burgunderstrasse 91 nach zirka 40 m. Der Haupteingang befindet sich auf Seite Burgunderstrasse.

Anfahrt mit dem Auto

aus Richtung Basel, Bern, Zürich, Luzern

  • Fahren Sie über die Autobahn A2 Richtung Fribourg, nehmen Sie die Ausfahrt Bern-Bümpliz, folgen Sie der Beschilderung Bümpliz.
  • Vor dem Kreisel bei der Post biegen Sie links in die Frankenstrasse. Fahren Sie diese geradeaus bis zum Ende (Bahnhöheweg) und biegen Sie rechts ab.
  • Nach dem Gebäude der APG/SGA stehen Ihnen mehrere Parkplätze zur Verfügung. Der Eingang ist auf der Rückseite des Gebäudes. Hinweis: In Ihrem Navigationssystem geben Sie am besten die Adresse «Bahnhöheweg 82» ein.